Menü Nachricht Anrufen Startseite
Nach oben

Unsere Schule in den Medien

Jenaer Lehrer zu Corona: „Es hätte nichts Besseres passieren können“

Fernunterricht in Zeiten der Pandemie: Der Jenaer Schulleiter Axel Weyrauch schaut auf ein weites Feld guter Erfahrungen. Ein Bericht in der TLZ. Weiterlesen...

Schulen haben noch Hausaufgaben zu machen

Lehrer müssen noch lange aus der Ferne unterrichten. Das dürfte der Digitalisierung der Schulen einen Schub verleihen. Doch ganz so einfach ist das nicht. Ein Bericht in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Weiterlesen...

Uns hätte nichts Besseres passieren können

Seit dem Tag der Schließung hat die Thüringer Gemeinschaftsschule Wenigenjena viel verändert: Sie arbeitet jetzt mit einer Schulcloud und digitalen Lernformaten, sie hat virtuelle Klassenzimmer und macht Dienstbesprechungen per Video. Jetzt wünscht sich Schulleiter Axel Weyrauch, dass seine Schule davon viel fortführt, wenn der Präsenzunterricht wieder losgeht und der Schulalltag zurückkehrt. Ein Bericht auf dem Deutschen Schulportal. Weiterlesen...

Richtfest für Jenas größte Schule

Die Gemeinschaftsschule Wenigenjena am Jenzigweg 29 feierte am Mittwoch, 06.12. Richtfest. Weiterlesen...

Mitten im Bau: Am Jenzigweg entsteht die Gemeinschaftsschule Wenigenjena

Die Kräne sind unübersehbar: Der Schulneubau in Wenigenjena nimmt Gestalt an. Seit Mai 2016 entsteht am Jenzigweg das Gebäude für eine neue Gemeinschaftsschule. Im Sommer 2019 soll der Neubau bezogen werden. JenaTV berichtet. Weiterlesen...

Neubau für Gemeinschaftsschule in Wenigenjena

25 Millionen Euro sind in Jena für eine neue Schule geplant. Die künftige Gemeinschaftsschule soll bis zu 1.000 Schüler haben und im Sommer 2019 fertig sein. Zur Grundsteinlegung gab es Vorschusslorbeeren. Ein Radiobeitrag des mdr thüringen. Weiterlesen...

Grundsteinlegung am Jenzigweg

JenaTV berichtet von der Grundsteinlegung auf der Baustelle am Jenzigweg. Weiterlesen...

Bauliche Veränderung: Die Arbeiten am Schulbau in Wenigenjena sind nun oberirdisch zu sehen

JenaTV berichtet über den Abschluss der Tiefbauarbeiten auf unserem zukünftigen Schulgelände. Weiterlesen...

Land fördert Neu- und Umbauten an 17 Schulen

Ein Artikel auf mdr.de zur Förderung von Schulen aus dem Investitionsprogramm des Landes Thüringen. Weiterlesen...

Aktuelle Informationen für die zukünftige Klasse 5

Die Anmeldung für die 5. Klassen im Schuljahr 2021/22 erfolgt in der Woche vom 8. bis 12. März 2021. Unter den aktuellen Bedingungen werden wir keinen Tag der offenen Tür und keine Elterninformationsabende durchführen können. Daher haben wir die wichtigsten Informationen zu unserer Schule und zur Schule zusammengestellt.

Weitere Informationen