Menü Nachricht Anrufen Startseite
Nach oben

Projekte des Fördervereins

Hier finden Sie eine Übersicht der Projekte, die mit Unterstützung des Fördervereins realisiert werden. Wir danken allen, die sich mit Ideen, Zeit, Tatkraft einsetzen oder uns finanziell unterstützen.

Fliesen für den Neubau

Im Eingangsbereich der neuen Schule ist eine Wandfläche geplant, an der jede/r SchülerIn eine selbstgestaltete Fliese anbringen kann. Zum Ende der Schulzeit kann die Fliese dann als Erinnerung mitgenommen werden.

Gemeinsam mit der Künstlerin Susanne Worschech und mit Unterstützung des Fördervereins haben SchülerInnen aus mehreren Klassen die ersten selbst gestalteten Fliesen im Eingangsbereich der neuen Schule entworfen und angefertigt. Aktuell werden die Fliesen gebrannt und glasiert. Bis zum Sommer werden weitere Klassen ihre Fliesen anfertigen und nach dem Einzug geht es weiter.

Wir freuen uns schon auf die Wand und ihre Wirkung.

Schultischlerei

Ein großes Projekt der Schultischlerei, das im Dezember mit einem Interessenband der Klassen 5–7 anlaufen konnte: ist der gemeinsame Bau einer mobilen Werkstatt.

Aus einem ehemalig landwirtschaftlich genutzten Pferdeanhänger wollen wir durch die Errichtung von Aufbauten einen Werkstattwagen aufbauen, der nach der Fertigstellung Platz für Werkzeuge, einige mobile Werkbänke für Arbeiten und Projekte im Freien oder einen Arbeitsraum für Kleingruppen bieten soll.

Geleitet wird das Projekt von Thomas Henschel. Von den Angeboten der Schultischlerei sollen alle Klassenstufen angesprochen werden.

Zur Zeit arbeiten 8 Schüler aus verschiedenen Klassenstufen einmal in der Woche gemeinsam an der Planung, Materialbeschaffung, an Konstruktionszeichnungen, dem Aufbau des Wagenbodens, der Vorbereitung des hinteren Eingangstores und der Herstellung der Rundbogensparren für die Dachkonstruktion.

Im Frühjahr 2019 beginnen dann die tatsächlichen Aufbauarbeiten im Freien, wofür wir jedoch noch einiges an Material benötigen. Über Materialspenden würden wir uns dabei sehr freuen, da wir die Kosten möglichst gering halten wollen! Benötigt werden: Bretter, Latten, Bohlen, dünne Balken, Schrauben, Dachpappe, kleine Fenster mit Rahmen ca. 80x80 und anderes.

Alles auch in Klein- und Restmengen oder Einzelexemplare sind willkommen!

Die Materialspenden können bei Herrn Henschel unter 0163/1496386 telefonisch angemeldet werden und unkompliziert auf dem Wagen im Grünen Klassenzimmer abgelegt werden.

Webseite

Mit Hilfe des Fördervereins können die Kosten für das Hosting der Webseite getragen werden.