Menü Nachricht Anrufen Startseite
Nach oben

Gemeinsamer Medienabend "Mediensucht"

Das Thema ‚Medien‘ umgibt uns in vielen Lebensbereichen. Um pädagogische Reaktionen und Handlungsweisen finden zu können, beschäftigen wir uns mit dem Thema schon seit der Gründung unserer Schule. Ein wichtiges Format dafür sind die gemeinsamen Medienabende mit Schüler*innen, Eltern und den Pädagog*innen geworden, da wir in diesem Rahmen unsere Perspektiven und Fragen austauschen können.

In diesem Jahr möchten wir uns thematisch mit den Fragen auseinandersetzen, was ein normaler Medienkonsum ist bzw. welches Verhalten auf eine ‚Mediensucht‘ hindeuten und wie man darauf angemessen reagieren kann. Um uns diesem schwierigen Thema zu nähern, konnten wir Herrn Dr. Kroll, der Leiter der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Stadtroda gewinnen. Die Klinik hat sich u.a. auf dieses Thema spezialisiert und bietet eine spezielle Sprechstunde für Betroffene an. Herr Dr. Kroll wird einen Vortrag zum Thema „Mediensucht“ halten.

Wir möchten Sie herzlich am 18.11.2019 in der Zeit von 18.00 bis 20.00 Uhr zum Vortrag von Herrn Dr. Kroll und einem anschließenden Austausch einladen.

Programm

18.00–18.10 Uhr
Begrüßung und Vorstellung der Referenten

18.10–19.30 Uhr
Vortrag Herr Dr. Kroll

19.30–20.00 Uhr
Gemeinsamer Ausklang und Feedback

Zurück