Menü Nachricht Anrufen Startseite
Nach oben

Elternabend zukünftige 5. Klassen

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte unserer künftigen Klasse 5,

hiermit laden wir Sie herzlich zum Elternabend für die neuen 5. Klassen unserer Schule ein.

Der Elternabend findet am Dienstag den 30.06.2020 um 18.00 Uhr auf unserem Schulgelände statt. Aufgrund der aktuellen Vorschriften zum Infektionsschutz bitten wir Sie um Verständnis dafür, dass dieser Elternabend ohne Kinder und nur für eine erwachsene Person je Haushalt stattfinden kann.

Der gesamte Elternabend wird auf dem Schulgelände in zwei Bereichen stattfinden, um genügend Abstand zwischen allen Teilnehmer*innen zu ermöglichen. Vor dem Haupteingang erhalten Sie alle wichtigen Formulare und auf dem hinteren Schulhof stellen wir uns persönlich vor und beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen zum Schulstart.

Wir bilden dafür zwei Gruppen (A und B) und wechseln zwischen zwei Orten

Gruppe A: Schülernachname A–M
18.00–18.20 Uhr: Vor dem Haupteingang (Informationen zum Start am 1.9. und Formulare)
18.25–18.45 Uhr: Auf dem Innenhof

Gruppe B: Schülernachname N–Z
18.00–18.20 Uhr: Auf dem Innenhof (Begrüßung und Informationen der Schulleitung zur Schule)
18.25–18.45 Uhr: Vor dem Haupteingang

Bitte beachten Sie, dass Sie auf dem Schulgelände genügend Abstand zu den anderen Teilnehmer*innen halten und tragen Sie bitte einen Mund- und Nasen-Schutz, wenn dies situativ nicht möglich ist.

Liebe Schülerinnen und Schüler, wir freuen uns sehr auf euch und würde euch eigentlich gern schon viel zeigen und und und… Leider ist in diesem Jahr vieles anders. Wir sind guter Hoffnung, dass wir das neue Schuljahr gut vorbereiten können und mit euch gemeinsam einen guten Start haben werden. Mit Sicherheit wird das funktionieren. Wir wissen im Moment noch nicht, wer die Klassenlehrer*innen sein werden, weil wir als Schule noch mindestens 5 neue Lehrer*innen im Laufe des Sommers einstellen werden und dann erst endgültig planen. Ihr müsst also nicht zu traurig sein, ihr erfahrt und entdeckt alles rechtzeitig.

Herzliche Grüße
Das Pädagog*innen Team der GMS Wenigenjena

Zurück